Schlagwort-Archive: ebook

Bloodlines von Skyla Dawn Cameron umsonst für den Kindle

Standard

Bloodlines Book Cover

Bei der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ zum Welttag des Buches habe ich dieses Jahr bereits ein Buch von Skyla Dawn Cameron verlost. Es handelte sich dabei um River, ein Buch, das das Thema Werwölfe einmal anders aufzieht, sprich: Was wäre, wenn ein Wolf von einem Menschen gebissen und dadurch selbst in einen Menschen verwandelt werden würde? Neben River und der Fortsetzung Wolfe hat Skyla Dawn Cameron noch eine ganze Reihe anderer Romane veröffentlicht. Den erste Band der Demons-of-Oblivion-Reihe, Bloodlines, gibt es diese Woche umsonst für den Kindle. Ich habe den Roman leider noch nicht gelesen, obwohl er schon lange auf meiner Must-Read-Liste steht, wollte aber trotzdem auf die Aktion hinweisen. Skyla Dawn Cameron ist eine Indie-Autorin, die zwar eine treue Fangemeinde hat, aber trotzdem mit geringen Absätzen ihrer Bücher kämpft. Ich lese regelmäßig ihren Blog, weil hier die Sicht einer Autorin geschildert wird, die nicht im Rampenlicht steht und die nur selten allein vom Schreiben leben kann, obwohl sie es gerne würde. Auf jeden Fall eine unterstützenswerte Autorin, von der ich gerne mehr lesen würde!

Advertisements

Die Steampunk-Chroniken

Standard

Ein interessantes Projekt, das Steampunk mit Open Access verbindet, ist Die Steampunk-Chroniken von Professor Xanathon. Die Idee, ein eBook auf dem Markt zu bringen, das nicht kopiergeschützt ist und bei dem die Leser selbst entscheiden, ob sie Geld dafür zahlen, ist in Deutschland ein erfrischend innovativer Ansatz. Für mich als Hobby-Autorin und Steampunk-Begeisterte ist es außerdem die perfekte Verbindung zweier Interessensgebiete 🙂

Im Moment werden Texte für eine Anthologie zum Thema  „Der Æther — Die letzte Grenze“ gesucht.

Weiterführende Links:

Fragen und Antworten zur Ausschreibung

Cory Doc­to­row: „Das mit dem Copyright“